PM: „Kohle erSetzen!“ blockiert Kraftwerk Neurath

Gewaltfreie Sitzblockade fordert den Kohleausstieg Neurath, 26.08.17, 13:30 Uhr. Seit 13:30 Uhr ist das Kohlekraftwerk Neurath im rheinischen Braunkohlerevier von Klimaschützer_innen blockiert. Mit kraftvollen und bunten Sitzblockaden sowie einem riesigen roten Banner versperren rund 150 Aktivist_innen von „Kohle erSetzen!“ die Zufahrten des RWE-Kraftwerks. Dessen klimaschädlicher Betrieb ist erheblich gestört. Die Sitzblockade soll auf unbestimmte Zeit […]

PM: Blockade eines Kohlekraftwerks geplant

Pressemitteilung, 17.8.2017 Klimaschützer kündigen gewaltfreie Sitzblockade an – „Kohle erSetzen!„ will Kohlekraftwerk blockieren Aktivisten der Gruppe „Kohle erSetzen!„ kündigen eine Aktion gegen Braunkohleverstromung an. Im Zeitraum vom 24.-27. August 2017 wird ein Kohlekraftwerk im Rheinland gewaltfrei blockiert. Mit Sitz–Blockaden der Zufahrten soll der reibungslose Betriebsablauf des Kohlekraftwerks gestört und damit ein deutliches Zeichen für einen […]

Pressemitteilung: Polizei lehnt Dialog mit Klimaschützern ab

Pressemitteilung Dienstag, 8. August 2017 Polizei lehnt Deeskalationsgespräch mit Klimaschützern ab – Initiatoren der Aktion „Kohle erSetzen!“ verwundert Die Vorbereitungsgruppe der Aktion „Kohle erSetzen!“, die Ende August im Rheinland stattfinden soll, ist verwundert, dass sich die Polizei einem Gespräch verweigert. Mitglieder der Gruppe hatten Ende Juli Kontakt mit der Polizeidienststelle Aachen aufgenommen, um ein Deeskalationsgespräch […]